5. Deaf History International Kongress in Paris am 30. Juni bis 4. Juli 2003

Mark Zaurov stellte dort in seinem sehr anschaulichen Vortrag die jüdischen Künstler in der Zeit des Holocaust vor. Es wurde dort über den jüdischen Künstlern Richard Liebermann, David Bloch und andere Künstlern dem Publikum vorgestellt und präsentiert.

Copyright © 2003 by IGJAD - Alle Rechte vorbehalten.